Den Haag

25. Mai – Nachmittag

Wenn ihr denkt, die Amsterdam Besichtigung war schlimm, dann muss ich über den Haag „durch den Busfenster“ erzählen!
Es gibt leider nicht zu erzählen: schauen Sie nach links, schauen Sie nach rechts. Ich wusste nichtmal was ich sehe, denn bis ich es mir angeschaut habe, waren wir schon wieder vorbei gefahren.
Hier paar Fotos:

P1260258 . P1260290

P1260324. P1260304

P1260345 . P1260352

P1260374 . P1260380

P1260389. P1260388

… und das bedeutet, dass das Essen angebrannt ist: 🙂

P1260289

Den Haag Fotos

In einem Treibhaus durch Amsterdamerkanäle

25. Mai – Fortsetzung

Wir sind mit so einem Boot gefahren, nur viel älter und mit viel kleineren Fenstern…

P1260043

Es war heiß, tropisch heiß! Und es war kaum möglich was zu fotografieren, weil die Fensterscheiben schmutzig und zerkratzt waren. Und wenn man rechts gesessen hat, hat man nichts von der linke Seite gesehen. Hier paar Fotos von rechts…

P1260058. P1260062 P1260064 . P1260093 P1260185 . P1260189 P1260211 . P1260222 P1260226 . P1260243

Das Wasser in der Kanäle war sehr schmutzig, so viel Dreck habe ich nichtmal auf dem Nil schwimmen gesehen. Trotzdem hat der Boootskapitän immer wieder versucht hat uns das Gegenteil zu suggestieren…

Ja, und das war eigentlich alles was ich von Amsterdam gesehen habe… Die Nutten, der Blumenmarkt, ein Coffeeshop von innen – alles das bleibt für nächsten Mal, wenn ich hier komme.

Mehr Amsterdam-Fotos!

Haarlem

25. Mai

Haarlem war der erste Stopp für den Tag. Eine alte Stadt – mittelalterlich.

P1250934 . P1250945P1260001

Im Zentrum die Kathedrale, die leider zu war, weil ein Feiertag ist – Christi Himmelfahrt. Was auch komisch ist, denn wie kann eine katholische Kirche an einem katholischen Feiertag geschlossen sein?!?

P1250949 . P1250971

Eigentlich war alles zu! Bis auf wenige Cafes.

P1250943 . P1250973

Wie auch immer, nachdem ich 3-mal die Kathedrale umrundet habe, bin 2,5 Stunden durch die Straßen gelaufen und … und dann war der Aufenthalt vorbei…

P1250975. P1250990 P1260018. P1260025

Mehr Fotos hier: Haarlem

3 Städte an einem Tag

Heute war ein Reisetag wie man es nur von  Japanern erwarten kann: 3 Städte in einem Tag! Haarlem, Amsterdam und den Haag in 9 Stunden.

Ich bin so kaputt von rumhetzen, dass ich halbtot im Bett liege. Ich habe keine Kraft zu denken, geschweige zu schreiben.  Zu viel in so wenig Zeit ist gleich Null.

Ich werde von zuhause was über den heutigen Tag noch schreiben. Und jetzt schlafen…